Biogas-Anlage

Bei einer Biogas-Anlage wird aus organischen Abfällen Energie gewonnen.
Die Anlagen werden in der Regel mit Gülle und Mist des landwirtschaftlichen Unternehmens betrieben, unter Beigabe von Zusatzstoffen (CO-Vergärung) wie Grün- und Gastroabfällen, Gemüseresten etc.
Das bei der Vergärung entstehende Biogas wird durch Verbrennung in Wärme und Strom umgewandelt. Rey Automation konzipiert und realisiert die Steuerung dieser Anlagen.

  • Verarbeitung von 25000 t Hofdünger aus 27 Landwirtschaftbetrieben aus der Region
  • Stromproduktion 4 GWh/a
  • Wärmeproduktion 4.5 GWh/a
  • Einsparung CO2: 1'750 t/a

Biogasanlage Eco Broye Henniez

Der Umfang der Rey Automation beinhaltet die technischen Unterlagen, Schaltschränke, Steuerung und Visualisierung.
Unsere Software steuert den gesamten Betrieb und macht die Prozesse auf der Visualisierung sichtbar.

  • Technische Unterlagen EPLAN P8
  • Schaltschränke für den Leistungs- und Steuerungsteil
  • S7-315, Programmierung in TIA Portal v13.0
  • Touchpanel TP177A, WinCC flexible

Ansprechpartner

Adrian Brunner

Eingesetzte kompetenzen

Kundenreferenz

Endkunde